Vogelfutter Spezial Rosinen

Vogelfutter Qualität

Vogelfutter Qualität – warum sich damit beschätigen? Beim Füttern der Vögel sollte es in erster Linie um den Schutz der gefiederten Lieblinge gehen. Fehler bei der Auswahl des Vogelfutters können verheerende Folgen haben.

Ein Beispiel für hochwertiges Vogelfutter sind diese Rosinen. Wichtig hier, dass sie trocken sind und nicht kleben. Weitere Beispiele für spezielles Vogelfutter das die Qualitätsansprüche erfüllt, werden auf der Seite Vogelfutter Spezial vorgestellt. Es handelt sich nur um eine Auswahl, vor allem mit möglichen Beigaben zum herkömmlichen Wildvogelfutter.

Und hier noch ein paar Anregungen zur Prüfung der Qualität des Vogelfutters:

  • fressen die Vögel das Futter komplett oder bleiben viele Reste liegen
  • ist die genaue Zusammensetzung der Inhaltsstoffe auf der Verpackung angegeben, auch übersichtlich mit Angabe der Nährgehalte
  • ist das Futter frei von invasiven Pflanzenbestandteilen, wie etwa Ambrosia oder Zackenschote
  • ist erkennbar wie und wie oft das Vogelfutter gereingt wurde, bevor es in den Verkauf kommt
  • gibt es Empfehlungen, Zertifizierungen von Vogelschutz Verbänden, wie z.B. NABU oder LBV

Die beste Vogelfutter Qualität nützt nichts, wenn das Futter falsch dargeboten wird. Trocken und witterungsgeschützt sollte der Futterplatz sein. Bei regnerischem Wetter oder hoher Luftfeuchte ist das Vogelfutter mindestens einmal am Tag zu kontrollieren.

Was Sie niemals füttern dürfen:

  • salzhaltige Dinge, wie Wurst, Käse, Fett mit Salz, Nahrungsreste
  • gefrorenes Futter, auch kein Zusatzfutter wie Rosinen, Nüsse oder Äpfel, dass durchgefroren ist

Fazit und Hinweise

Ein abschließender wichtiger Hinweis betrifft die Lagerung. Meist steht auf der Verpackung ein langes Haltbarkeitsdatum. Das gilt nur, wenn trocken und sauber gelagert wird. Kühl und Dunkel wenn möglich. Der Kauf von Großpackungen ist günstiger, dennoch sollte das Futter nicht austrocknen und zu lange liegen bleiben.

Nicht immer sagt der Preis etwas über die Vogelfutter Qualität aus, aber meistens. Ja das ist so. Hier wird versucht Anregungen zu geben, bewertet werden Preis – Leistungsverhältnis. Aber auch der Anteil an Kunststoffen bei der Verpackung. Neben Vogelfutter gibt es Informationen zu Vogelfutterhäusern, Vogelfutterstationen und auch zu Vogelarten am Futterhaus.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top